Remedy Nature Stoffwechsel Plus

Artikelnummer: 164

64,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung


Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung bei equinem metabolistischen Syndrom (EMS) bei Pferden

Remedy Nature Stoffwechsel Plus


Stoffwechsel Plus hat sich besonders bewährt zur Unterstützung des Stoffwechsels bei Pferden mit EMS-Symptomen


Zur Unterstützung:

  • bei Fetteinlagerungen
  • Leistungsverlust
  • Muskelabbau
  • bei stumpfen Fell
  • bei Hufrehe
  • der Stabilisierung des Immunsystems


Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung


Zusätzliche Produktinformationen

Inhaltsstoffe
Zusammensetzung: Galeopsidis Hb., Equiseti Hb., Cardui Mariae Fr., Millefolii Hb., Rosmarini Fo., Glycyrrizhae Uralensis Rx. (Gan Cao) Qualität: Alle unsere Kräuter in hochwertiger Qualität 100% Naturprodukt ohne jegliche Zusatzstoffe Analytische Bestandteile und Gehalte: * Rohprotein: 9,3% * Rohfett : 4,4 % * Rohfaser: 18,2 % * Rohasche: 8,8 % * Calcium 1,4% * Magnesium 1,2% * Kalium 1,2% * Chlorid 1,1% * Natrium 0,7% * Phosphor 0,4%
Anwendung
Portionierungsvorschlag: Empfehlung: 2 x täglich 15 - 20 g unter das Futter mischen Produkt reicht für ca. 2 Monate in der angegebenen Empfehlung Füttern Sie nicht länger oder mehr als von uns beschrieben. Unsere Angaben beziehen sich auf Pferde mit einem Gewicht von ca. 600 kg, bei Ponys reduzieren Sie die Fütterungsempfehlung entsprechend - i. d. R. 2 x täglich 10 g unter das Futter mischen Langsame Angewöhnung: Pferde, die Kräuter noch nicht gewohnt sind, sollten vorsichtig angewöhnt werden Beginnen Sie mit einer kleinen Menge der Kräutermischung, welche Sie unter das Grundfutter (Kraftfutter) mischen Wenn Ihr Pferd diese Menge akzeptiert, steigern Sie langsam weiter, bis Sie bei der empfohlenenTagesportion angekommen sind Kräuter nicht mit Mash, Leinsamen oder Flohsamen mischen! Diese sind sogenannte Mucilaginosa (Schleimbildende Stoffe) Diese Schleimstoffe können die Aufnahme von Kräutern verzögern oder sogar komplett verhindern
Wichtige Hinweise
Hinweis für Turnierpferde: Nach der gültigen Dopingliste der FN gelten Heilkräuter und naturheilkundliche Mittel als nicht zulässige Substanzen Diese haben eine Karenzzeit von 2 Tagen und sollten somit vor dem sportlichen Einsatz entsprechend abgesetzt werden Produkt stets kühl und trocken lagern Bitte beachten Sie vor dem Verfüttern unserer Mischungen, dass diese Ergänzungsfuttermittel sind Sie ersetzen nicht das normale Kraft- und Rauhfutter